- 19.09.2018 -

Das Campus Symposium im Herzen von Südwestfalen, genauer im Sauerland, ist umgeben von 166 Weltmarktführern. Sogenannte Hidden Champions, deren Erfolgsgeschichten nur selten jemandem bekannt sind. Diese Region zählt mit seinen Mittelständlern zu einer der wichtigsten Wirtschaftsmotoren in Deutschland. Trotz des Ruhgebiets auf der einen und der landschaftlichen Attraktivität des Sauerlandes auf der anderen Seite bleiben die Unternehmen der Region vom Fach- und Führungskräftemangel nicht verschont.

In Kooperation mit #FORTSCHRITT als Strategie Partner des Campus Symposium ist gemeinsam die Idee entstanden, die Unternehmen und Institutionen der Region unter dem Dach des Campus Symposium in einer gemeinsamen Initiative gegen den Fach- & Führungskräftemange zu bündeln. Maßnahmen der einzelnen Unternehmen für sich sind oftmals nicht wirkungsvoll genug oder treffen nicht die Anforderungen, Wünsche und Bedürfnisse der Arbeitnehmer.

Die Initiative gegen Fach- & Führungskräftemangel in der Region soll den Austausch der Erfahrungen, der Herausforderungen und der Lösungsvorschläge zwischen den Unternehmen fördern. Darüber hinaus wird #FORTSCHRITT Erkenntnisse und Sichtweisen von „Außen“ der Initiative zur Verfügung stellen und bei der Erhebung der Anforderungen und Bedürfnisse von Arbeitnehmern unterstützen.

Über den Austausch hinaus soll die Initiative unter dem Dach des Campus Symposiums auch gemeinsame Aktivitäten, Maßnahmen und Kampagnen der Mitgliedsunternehmen ermöglichen, um Fach- und Führungskräfte von der Region Südwestfalen zu überzeugen.

Im Rahmen des von Daniel Brugger, Geschäftsführer der FORTSCHRITT GmbH, geleiteten Workshops am ersten Tag der Wirtschaftskonferenz konnten bereits die ersten 12 Unternehmen und Institutionen als Unterstützer und Mitglieder dieser Initiative gewonnen werden.

In einer gemeinsamen Abschlusserklärung unterschrieben die Parteien, dass sie die Herausforderung des Fach- & Führungskräftemangels in Südwestfalen erkannt und verstanden haben sowie dass sie sich bereit erklären, diesem in der unter dem Dach des Campus Symposiums entstandenen Initiative entgegenzuwirken.

Auch wir von #FORTSCHRITT haben unsere Unterstützung zugesichert, unser Know-How und unsere Erfahrung und Expertisen von „Außen“ in diese Initiative einzufließen zu lassen, um der Region Südwestfalen und seinen Unternehmen zu helfen.

Wir freuen uns, unseren Beitrag zur Gründung dieses tollen unternehmensübergreifenden Engagements leisten zu können und schauen voller Tatendrang auf die kommenden gemeinsamen Veranstaltungen zu diesem Thema!

FORTSCHRITT Fachkraeftemangel CampusSymposium 2018

 

Kontakt


Fortschritt GmbH

Büro Frankfurt

Kaiserstr. 50
60329 Frankfurt am Main
Fon: +49 69 24 24 62 62
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Büro Berlin

Gitschiner Str. 92
10969 Berlin
Fon: +49 30 677 952 33
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!