Website Header Publikationen

- 13.12.2019 -

Am vergangenen Donnerstag ging die Workshopreihe zum Fach- und Führungskräftemangel in die nächste - und für dieses Jahr vorerst letzte - Runde. Der gemeinsamen Einladung des Campus Symposiums und #FORTSCHRITT folgten erneut zahlreiche Teilnehmer zum diesmaligen Gastgeber vitra. by storeR in Dortmund.

Auf der Agenda stand erneut das Thema „New Work“, welches durch Impulsvorträge und eine Working Session weiter vertieft und intensiver diskutiert wurde.
Unser Kollege Marcus Dodt präsentierte in seinem Impulsvortrag praxisrelevante Handlungs- und Gestaltungsoptionen anhand von Best Practice und Use Cases, von denen sich die Teilnehmer für ihren eigenen Transformationsprozess inspirieren lassen konnten.


Im Anschluss stellte Olaf Bremer von vitra. vor, wie sich das Arbeitsumfeld im Büro an neue Arbeitsformen anpassen kann und wie New Work Konzepte im Büro von morgen integriert werden können.
In der anschließenden Working Session konnten die Teilnehmer entlang einer Case Studie ein Bürokonzept erstellen und somit praktische Denkanstöße zum eigenen, individuellen Weg in die neue Arbeitswelt mitnehmen.

 

Kontakt


Fortschritt GmbH

Büro Frankfurt

Kaiserstr. 50
60329 Frankfurt am Main
Fon: +49 69 24 24 62 62
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Büro Berlin

Gitschiner Str. 92
10969 Berlin
Fon: +49 30 677 952 33
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

FORTSCHRITT GmbH 

Berlin
Gitschiner Straße 92
10969 Berlin
Fon: +49 30 67 79 52 33

Frankfurt
Kaiserstraße 50
60329 Frankfurt am Main
Fon: +49 69 24 24 62 22

Mail: kontakt@fortschritt.co

Dubai
PO Box 323548
RAK United Arab Emirates
Fon: +971 7 203 1015