- 11.02.2019 -

Mit mehr als 50 Teilnehmern fand im Rahmen der Workshop-Reihe „Fach- und Führungskräftemangel in Südwestfalen“ am 07.02.2019 die Kick-Off-Veranstaltung in Iserlohn statt. Die Idee zur Workshopreihe entstand beim Campus Symposium 2018, bei dem zwölf Unternehmen zusagten, gemeinsam dem Fach- und Führungskräftemangel in der Region entgegenzuwirken. Als Strategiepartner des Campus Symposium begleitet #FORTSCHRITT, auch inhaltlich, diese Idee vom ersten Tag an.

- 10.01.2019 -

Das neue Jahr startet #FORTSCHRITT-lich! Auch im Jahr 2019 lässt das Team von #FORTSCHRITT keine Zweifel offen und setzt alle Segel auf Erfolg.

- 26.10.2018 -

Bei der Jahresklausur am 24. und 25. Oktober der bayrischen Genossenschaftsbanken hat, Achim Teichert, Partner der Beratungsgesellschaft #FORTSCHRITT, ein Vortrag über die Zukunft der Banken gehalten. 

- 19.09.2018 -

Das Campus Symposium im Herzen von Südwestfalen, genauer im Sauerland, ist umgeben von 166 Weltmarktführern. Sogenannte Hidden Champions, deren Erfolgsgeschichten nur selten jemandem bekannt sind. Diese Region zählt mit seinen Mittelständlern zu einer der wichtigsten Wirtschaftsmotoren in Deutschland. Trotz des Ruhgebiets auf der einen und der landschaftlichen Attraktivität des Sauerlandes auf der anderen Seite bleiben die Unternehmen der Region vom Fach- und Führungskräftemangel nicht verschont.

- 18.09.2018 -

Das #FORTSCHRITT-Team durfte außergewöhnlichen Besuch in seinem Frankfurter Büro begrüßen. Eine Klasse des Executive MBA der Frankfurt School of Finance & Management lauschte am vergangenen Freitagabend den Ergebnissen der Studie zum Potential des deutschen Craft Beer Marktes in Deutschland, vorgetragen von Daniel Brugger einem der Geschäftsführer der FORTSCHRITT GmbH.

- 17.09.2018 -

In der vergangenen Woche war es soweit, das Campus Symposium öffnete seine Pforten für seine Gäste – Vertreter der Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. Auf dem zweitägigen Event wurden unter dem Thema „Digitize or Die - Herausforderungen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft" die unterschiedlichsten Facetten der Digitalisierung und Ihrer Chancen sowie Risiken kontrovers diskutiert.

- 24.08.2018 -

Digitalisierung ein Thema, dass uns alle heute schon im Alltag begleitet und in Zukunft immer mehr an Bedeutung gewinnen wird. Aus diesem Grund wurde bereits im vergangenen Sommer ein neuer Arbeitskreis bei den Wirtschaftsjunioren Braunschweig ins Leben gerufen, der AK Digital.

- 27.06.2018 -

Early this June we had the great pleasure to welcome the Trilogy Systems Executives in our head office in Frankfurt. After fruitful and informative discussions, we designed our roadmap to cooperate on both sides of the world.

- 15.06.2018 -

Bei High Performance, Rock n Roll und Sexappeal muss #FORTSCHRITT beteiligt und zu Gegen sein! Lenny Kravitz ist in Frankfurt und das Team von #FORTSCHRITT auf seinem Konzert.

- 11.06.2018 -

Auf der Alumni-Jahrestagung der IT-Ingenieure und IT-Wirtschaftsingenieure der Universität Karlsruhe wurde #FORTSCHRITT zum Thema Disruption und Digitalisierung eingeladen. einen Vortrag. Matthias Achim Teichert, einer der Partner von #FORTSCHRITT referierte über Disruption innerhalb der Mobilität.

- 08.06.2018 -

Am 07.06.2018 jährte sich in Frankfurt zum 26. Mal der weltweit größte Firmenlauf, die J.P. Morgan Corporate Challenge, mit über 60.000 Läufern aus insgesamt ca. 2.500 Unternehmen. Zu diesem sportlichen Ereignis durfte ein sportliches #FORTSCHRITT-Team nicht fehlen.

- 05.06.2018 -

Am 31.05.2018 fand in der traditionellen Craft Beer Location „Altes Mädchen“ in Hamburg das „Beer Needs You – Symposium“ statt. Der Teilnehmerkreis beschränkte sich nicht nur auf Craft Beer Brauer, sondern auch Biersommeliers und Experten, Händler, Gastronomen, Juristen und #FORTSCHRITT.

- 22.05.2018 -

Vom 14. bis 18. Mai nahm auch dieses Jahr Daniel Brugger am Wirtschafts- und Politikaustausch, dem sogenannten Know-how-Transfer der Wirtschaftsjunioren mit dem Deutschen Bundestag teil. Ziel der Projektwoche ist es, jungen Unternehmern und Führungskräften einen Einblick in den parlamentarischen Alltag zu geben und den Austausch zwischen Wirtschaft und Politik zu fördern. Insgesamt waren zum diesjährigen Know-how-Transfer 200 junge Wirtschaftsvertreter aus ganz Deutschland eingeladen.